Sicherheitstraining auf dem Übungsgelände der Verkehrswacht Jülich


Sie sind als routinierter Fahrer/in bereits seit vielen Jahren im Straßenverkehr unterwegs –
Sie sitzen nur gelegentlich am Steuer oder Lenker –
Sie wollen mit dem neu erworbenen Führerschein aktiv in das Verkehrsgeschehen einsteigen –
Sie wollen als „Junger Fahrer/in“, als „Frau unter Frauen“, als „älterer Fahrer/in“ oder in einer geschlossenen Gruppe innerhalb Ihres Vereins, Ihrer Freunde, Ihrer Firma oder auch innerhalb Ihrer Familie trainieren –

…bei unseren Fahrsicherheitstrainings ist für jeden etwas dabei.

Sie trainieren, das Verhalten Ihres Fahrzeugs unter realistischen Bedingungen korrekt einzuschätzen, schwierige Fahrsituationen zu meistern und Handlungsalternativen zur Bewältigung gefährlicher Situationen anzulegen.

Das macht Spaß und bereitet auf die Verkehrswirklichkeit vor.

Immer an Ihrer Seite: Unsere erfahrenen und ständig fortgebildeten Trainer. Sie vermitteln Ihnen Tipps und Tricks für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.